Startseite
  Über...
  Archiv
  Klassenfahrt
  My Friends
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/inel

Gratis bloggen bei
myblog.de





Holland-Assen

Von gestern bis heute, war ich mit meinen Eltern und  den Mitglieder vom Lions-Club (eine soziale Organisation, bei der Geld für arme Menschen gesammelt wird, z.B. durch einen Second-Hand-Laden) in Assen (Holland). Dort  gibt es auch einen Lions-Club, und jedes Jahr besuchen sich die Mitglieder aus Holland und die Mitglieder von uns gegenseitig . Jede Familie kommt dann in eine andere Gastfamilie. An einem Samstag unternehmen dann alle zusammen etwas.  (Eigentlich   war der Besuch von Freitag bis Sonntag, aber da unsere Gastfamilie am Freitag noch bei einer Hochzeit war, sind wir erst am Samstagmorgen losgefahren .) Diesen Samstag war eine Schlossbesichtigung an der Reihe, doch die Kinder und 1-2 Erwachsene, waren stattdessen in einem Affenhaus. Dort war es eigentlich ganz lustig...außer dass eine bestimmte Person andauend auf die Toilette musste, da sie zuvor, 1,5 Liter  getrunken hatte  ! Nynke (19), die Tochter aus unserer Gastfamilie hat zusammen mit einem anderen Mädchen, den Besuch ins Affenhaus organisiert ! Als wir uns alles angeguckt hatten, bin ich mit Nynke zu ihr und ihrer Familie mit nach hause gefahren, wo meine Eltern schon warteten. Am Abend sind die Erwachsenen zu einer Feier gegangen, und Nynke, Daan (16-jähriger Bruder von ihr) und ich haben uns zum Abendessen eine holländische Pizza bestellt ! (Hollandische Pizza schmeckt eigentlich ganz lecker, wenn man von dem speckigen Schinken absieht  ! Danach haben Nynke und ich uns noch schnell ein Eis geholt, um uns danach sofort aufs Sofa zu setzen und DSDS zu gucken ! (Gott sei Dank gibt es den Sender auch in Holland !) Ich glaube Nynke hat es nicht ganz so gut gefallen, sie kann zwar relativ gut Deutsch, aber verstehen konnte sie leider trotzdem nicht alles ! Bei den wichtigeren Sachen, die sie nicht verstanden hat, habe ich es ihr dann ein bisschen anders formuliert gesagt! Naja...dafür kannte sie die Moderatorin Toske, weil die ja aus Holland kommt ! Nach der Entscheidung um 23:30 Uhr, sind wir dann ins Bett gegangen ! (Ich habe in dem Zimmer von Jan Jelle, dem ältesten Sohn geschlafen, da dieser zurzeit von der Schule in Frankreich ist ! Heute Morgen, sind wir in die Firma von Laue (dem Vater unserer Gastfamilie) gefahren, und haben sie erst besichtigt und dann ein bisschen vorbereitet für das spätere Kaffee trinken. Zu diesem sollten alle Deutschen und alle Holländer zum Abschied kommen. Wir sind allerdings schon nach dem Vorbereiten  gefahren, da meine Tante eigentlich noch vorbeikommen wollte ! Da sie dann doch nicht mehr da war, habe ich den schönnen Tag im Garten verbracht ! Naja das wars auch schon wieder ....!

15.4.07 18:03
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung